• Slide1
  • Slide8
  • slide4
  • Slide5
  • Slide6
  • slide7

Laufbahnberatung

Deutschland besitzt eine sehr vielfältige Bildungslandschaft und zeichnet sich durch eine große Offenheit einzelner Bildungswege aus. Unser Laufbahnteam hilft den Schülerinnen und Schülern dabei, nicht den Überblick zu verlieren und individuell passende Entscheidungen zu treffen.

Laufbahnberatung an der Freiherr-vom-Stein Schule

Die Freiherr-vom-Stein Schule als kooperative Gesamtschule bietet ihren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit in verschiedenen Bildungsgängen (Gymnasium, Realschule, Hauptschule) einen Schulabschluss zu erreichen. Unsere Schüler verlassen die Schule entweder mit einem Hauptschulabschluss oder einer Mittleren Reife. Nach Einführung von „G9“ erwerben auch unsere Gymnasiasten ab dem Schuljahr 2017/18 nach Abschluss der Klasse G10 erstmals wieder die Mittlere Reife.

Beide Abschlüsse bieten eine gute Basis für eine weitere schulische oder berufliche Laufbahn. Auch hier gilt: „Viele Wege führen nach Rom.“ Für den einzelnen Schüler gilt es  herauszufinden: „Was ist MEIN Weg?“

Hier setzt die Laufbahnberatung der Freiherr-vom-Stein Schule an. Sie richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der Hauptschule,  Realschule und des Gymnasiums sowie an deren Eltern.

 

Wer sind wir? Was können wir tun?

  • Wir, das sind Herr Albuszat, Frau Gehring und Frau Vest (Team Laufbahnberatung).
  • Wir verstehen uns als Angebot, das man nutzen
  • Wir agieren in Abstimmung mit der Schulleitung, den Klassenlehrern und Kollegen.
  • Wir informieren und beraten die SuS bei der Planung ihrer schulischen Laufbahn: Welcher Weg ist MEIN Weg?
  • Wir beraten Eltern und SuS bei einem möglichen Wechsel im Bildungsgang (G,R,H) .
  • Wir begleiten den Anmeldeprozess an die Weiterführenden Schulen und beraten zu den möglichen Schullaufbahnen an diesen Schulen: Welche Alternativen gibt es? Zuständigkeiten: Frau Gehring: BFS / BVJ / FOS; Frau Vest: FOS, BG, GOS
  • Wir beraten in Abstimmung mit der Arbeitsagentur und anderen Partnern bezüglich des Übergangs in eine Ausbildung. Zuständigkeit: Herr Albuszat
  • Wir unterstützen die SuS in Einzelfällen bei Bewerbungen Anschreiben/ Lebenslauf etc., anstehenden Vorstellungsgesprächen oder vermitteln Kontakte zu möglichen Ansprechpartnern.

 

Was erwarten wir von den SuS und von den Eltern?  

  • Die Initiative und das Mittun von SuS und ihren Eltern ist wünschenswert und erforderlich
  • Die Einhaltung eines Zeitplanes im Hinblick auf einen erfolgreichen Übergang in Schule oder Beruf liegt in der Mitverantwortung der SuS und ihrer Eltern
  • Es empfiehlt sich stets, verschiedene Optionen in Betracht zu ziehen („Plan B“)
  • Wir begleiten Prozesse, können aber keine Erfolgsgarantien geben

 

Wann und wo treffen Sie uns an?

  • Termine nach Vereinbarung über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Raum 213: Laufbahnberatung / Berufsberatung

 

Wir freuen uns auf gute Gespräche.

 

Ihr Team Laufbahnberatung
Klaus Albuszat             Christine Gehring                      Christina Vest

 

Übersichten

 

Kontakt

Freiherr-vom-Stein-Schule
Bergstraße 42-44
65817 Eppstein

 

 

Email: poststelle@freiherr-vom-stein.eppstein.schulverwaltung.hessen.de
Tel:  06198 - 59 26-0
Fax: 06198 - 59 26-34